Berichte

Kloster Helfta Ausflug der Ordensgemeinschaften  unseres Bistums Dreizehn Schwestern unseres Klosters waren der Einladung von Bischof Heinrich Timmerevers zum diesjährigen Ordenstag nach Helfta gefolgt. In Goppeln stiegen wir in einen großen Bus, in dem bereits Bischof Heinrich, Klarissen aus Bautzen sowie Zisterzienserinnen aus Marienstern und Schwestern von der heiligen Elisabeth saßen. Gemeinsam...

Weiterlesen

Wir laden Sie alle zu unseren Anbetungszeiten in unsere Klosterkirche ein: Jeden Donnerstag findet von 15.00 Uhr bis 18:30 Uhr stille Anbetung statt. Jeden 1. Freitag des Monates (Herz-Jesu-Freitag) wird das Allerheiligste von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr ausgesetzt. In dieser Zeit beten wir: 11:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00...

Weiterlesen

2017 - Auferstehungsfeier mit Osterfeuer Christus ist erstanden – er ist wahrhaft auferstanden! Alleluja!   Wir Schwestern wünschen allen Verwandten, Freunden und Mitgliedern des Freundeskreises ein gesegnetes und gnadenreiches Osterfest! Fotos von den drei heiligen...

Weiterlesen

Palsonntag - geschmücktes Kreuz Palmsonntag – Entstehung und Bedeutung: Der Palmsonntag ist der letzte Sonntag der Fastenzeit, der Sonntag vor Ostern. Mit ihm beginnt die Karwoche, die ganz im Gedenken an den Leidensweg Jesu steht, angefangen mit seinem umjubelten Einzug in Jerusalem. In der Heiligen Schrift wird berichtet, wie Jesus mit seinen Jüngern vor...

Weiterlesen

Die beiden Jubilarinnen Schwester M. Edmunda und Schwester M. Mechtildis 65jähriges Ordensjubiläum von Schwester Maria Mechtildis und Schwester Maria Edmunda: Ein Leben für Gott, ein Leben für die Menschen; dafür entschieden sich Schwester M. Mechtildis und Schwester M. Edmunda als sie Nazarethschwestern wurden – vor 65 Jahren. Gemeinsam feierten wir dieses besondere Ordensjubiläum am 18. März mit einem Festgottesdienst, bei...

Weiterlesen

Es war eine große Freude: Drei Schwestern, die auf der Krankenstation unseres Klosters leben, konnten die Generalprobe des Krippenspiels der Dresdner Kapellknaben besuchen. Begleitet von einer Mitschwester und zwei Pflegerinnen fuhren sie am Tag vor Heiligabend in die Kathedrale. Hier durften die Rollstühle dankenswerter Weise ganz vorne stehen, sodass die...

Weiterlesen

Unzählige Kerzen erleuchteten unsere Kirche am Abend des 4. November. Es war ein wahres Lichtermeer. Der stimmungsvoll ausgeschmückte Altarraum zog einen schon gleich am Eingang in seinen Bann, lud ein ihn zu betrachten, die Gegenwart des lebendigen Gottes zu spüren und in IHM...

Weiterlesen

Herzlich laden wir Sie sonntags und feiertags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr  in unser Klostercafé ein. Eine besondere Spezialität unseres Cafés sind: frisch gebackene Waffeln mit heißen Kirschen, Eis und Schlagsahne. Ebenso finden Sie hier auch verschiedene Klosterliköre und vieles mehr. Unser Schwesterntrio freut sich auf Ihren...

Weiterlesen

Am 08. September 2016 haben Schwester M. Rudolfa und Schwester M. Martina ihr 60-jähriges Ordensjubiläum und Schwester M. Ursula und Schwester M. Bartholomäa ihr 65-jähriges Ordensjubiläum gefeiert. Voller Erwartung war dieser Tag auch die erste Möglichkeit, unseren neuen Bischof Heinrich Timmerevers unmittelbar im Kloster begrüßen und erleben zu können. In...

Weiterlesen

Der Freitag brachte uns Schwestern eine Überraschung: 15 Schwestern – mit und ohne Rollstuhl – durften das Schloß Weesenstein mit der schönen Parkanlage besuchen. Am frühen Nachmittag machten wir uns mit mehreren Autos auf den Weg. Nach einer Stärkung im Schloßcafè erkundeten wir die wunderschöne gepflegte Parkanlage und bewunderten die...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 12